Gangster Rules, Das eiskalte Gesetz

Hauptmenü

Home
Biografie

Galerie
Musik
Videos
Splinomusic
Archiv < 2010
Archiv > 2010
Booking

Links
Newsletter
Referenz


Downloads
  Logos


Cont@ct




Admin Login





    Download

Music Player


! Start !




   

Biografie Gerry Fresh

Bereits mit 16 Jahren hat Gerry Fresh angefangen sich fürs DJ-Business zu interessieren. Damals durch zwei Kollegen (T. Brunner und P. Tobler), die den Platten-Laden "Tube Records" in Herzogenbuchsee führten. Gerry Fresh erkannte früh den Musikstile des Elektro-House-Beat. So beschloss er sich, mit mühsam erspartem Geld, zwei Plattenspieler und ein Mischpult zu kaufen. Um das Jahr 2000 gab es im Mittelland auf dem Gugelmannareal in Roggwil den "Voice Club". Dies war damals ein angesagter Club im Mittelland. Mehrere Male hatte Gerry Fresh Bookings an diversen Partys in Roggwil. Während der Wintersaison 2004 hatte Gerry Fresh Bookings im Skigebiet Arosa. Durch das gutgelaunte Publikum und die Erfahrung, die er dort sammeln konnte, hatte er nun noch mehr Motivation sich dem Musikmachen zu widmen. Es folgten Bookings im Raum Bern an kleineren und auch grösseren Events oder auch in diversen Bars.


Das Jahr 2007 war für Gerry Fresh ein erfolgreiches Jahr. Im Splino the Club, wo nicht nur er am Turntable stand, waren auch Top-DJ's aus der ganzen Schweiz zu Gast. Seit Sommer/Herbst 2007 wurde Gerry Fresh nicht nur im Inland gebucht, sondern auch im Ausland und konnte somit in der angesagten Fun Discotheke in Steinen DE sein Können unter Beweis stellen. Mit seinen Beats brachte er den Club zum Beben.


Im Mai 2008 konnte er im bekannten Gugelmann Areal am Mythos Remember Festival auflegen, wo er den Electro & House Floor gehosted hat. Im August war er zusammen mit weiteren Kollegen an der Street Parade mit einem eigenen Lovemobile (Nr. 18) vertreten. Im Oktober legte Gerry Fresh bereits zum zweiten Mal an der Bionic im Gaskessel Bern auf. Bis zum Jahresende fanden weitere Events statt, an denen DJ Gerry Fresh am Turntable stand. Dazu gehört nebst der Royal Society Party auch die Sonic meets Kingshouse, welche beide wiederum auf dem Gugelmann Areal in Roggwil stattfanden. Zum Jahresabschluss folgte die Big Bang Party in der St. Jakobshalle in Basel. Wie im letzten Jahr auch schon fanden nebenbei durchs ganze Jahr hindurch verschiedene Events, u.a. im Pascha Club Bützberg und im Splino the Club Herzogenbuchsee, mit DJ Gerry Fresh statt.


Wir sind zuversichtlich, dass DJ Gerry Fresh mit seiner langjährigen Erfahrung in der Musik-Szene etwas bewegen und erreichen kann.

Die ersten Schritte dafür sind bereits getan und weitere werden bestimmt folgen.

Ihr könnt gespannt sein, was euch in Herzogenbuchsee im Mittelland noch alles geboten wird!!

by Sven Lauber / Mail to: webmaster@svenlauber.ch
Web site engine's code is Copyright (c) 2008 by Sven Lauber. All Rights Reserved.